Zurück zur Übersicht

Strom und Wärme aus Sauermolke

Die Breisgaumilch GmbH plante eine Anlage, um aus dem Nebenprodukt Sauermolke Wärme und Strom zu gewinnen.

Die Breisgaumilch GmbH plante auf der Grundlage der vom Innovations geförderten Studie eine Anlage, um aus dem Nebenprodukt Sauermolke Wärme und Strom zu gewinnen. Das Projekt wurde zurückgezogen, ein Anlagenbau ist momentan nicht geplant.

Projektdaten

Projektnummer 2004-09
Projektart Bau und Anwendung
Projektträger Breisgaumilch GmbH, Freiburg
Laufzeit zurückgezogen
Zuschuss -

Ihre Ansprechpartner

Richard Tuth

Richard Tuth

Innovationsfonds Klima- & Wasserschutz

T: 0761-279-29 84

E-Mail: richard.tuth@badenova.de

Michael  Artmann

Michael Artmann

Innovationsfonds Klima- & Wasserschutz

T: 0761-279-22 53

E-Mail: Innovationsfonds@badenova.de

Weitere Projekte aus Bau und Anwendung

RIGHT OFFCANVAS AREA