Zurück zur Übersicht

Ein Gründerzentrum Nachhaltigkeit und Mikrosystemtechnik für Südbaden

Einrichtung und Betrieb eines Gründerzentrums Oberrhein für Nachhaltigkeit und Mikrosystemtechnik in Breisach

In der Region Südbaden gibt es bereits ein dichtes Netzwerk an Universitäten, Forschungseinrichtungen, Unternehmen, und Vereinen, die sich mit den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit beschäftigen. Für potentielle Unternehmer ist aber trotzdem oft schwer, Hilfe, Rat und Unterstützung zu erhalten, um innovative Ideen in marktreife Produkte umzusetzen und erfolgreich Unternehmen zu gründen. Die Stadt Breisach etabliert deshalb ein Gründerzentrum Oberrhein für Nachhaltigkeit und Mikrosystemtechnik, das Neuunternehmer durch Patentanmeldung, Suchen nach Partnern und Geschäftsmodellen, Marktstudien bis hin zur Unternehmensgründung begleitet.

Im ersten Projektschritt erstellen die Partner ein eine Geschäftsstrategie, um das Zentrum nach der Anschubfinanzierung wirtschaftlich und ohne zusätzliche Förderung betreiben zu können. Dabei wird beispielsweise geklärt, welche Räumlichkeiten und Dienstleitungen oder Kurse das Gründerzentrum künftig anbietet und welche Kosten dafür anfallen. Angedacht sind beispielsweise ein gemeinsames Sekretariat und Büroräume, eine Softwareplattform zum Vernetzen und Beratung durch einen Rechtsanwalt und einen Marketingexperten. Im zweiten Projektteil gründen die Partner der Stadt Breisgau, des Fraunhofer ISE, des Black Forest Innovation House und der badenova die Betreibergesellschaft, verfeinern und evaluieren die Organisation und sprechen mögliche Gründer an.

Das zentral in der Nähe des Bahnhofes liegende Gebäude beherbergt künftig einen Start-Up-Accelerator, in dem über zwei Jahre hinweg potentielle Unternehmer aus Universitäten, Forschungseinrichtungen und Firmen zu Finanzierung, Gesellschaftsgründung und Personalentwicklung geschult werden und betreuen für bis zu fünf Jahre junge Unternehmen, welche die Gründungsphase bereits hinter sich haben und sich nun auf dem Markt etablieren wollen.

Projektdaten

Projektnummer 2016-09
Projektart Bau und Anwendung
Projektträger Stadt Breisach
Laufzeit November 2015 bis Dezember 2016
Zuschuss 92.040

Downloads

Ihre Ansprechpartner

Richard Tuth

Richard Tuth

Innovationsfonds Klima- & Wasserschutz

T: 0761-279-29 84

E-Mail: richard.tuth@badenova.de

Michael  Artmann

Michael Artmann

Innovationsfonds Klima- & Wasserschutz

T: 0761-279-22 53

E-Mail: Innovationsfonds@badenova.de

Weitere Projekte aus Bau und Anwendung

RIGHT OFFCANVAS AREA