Zurück zur Übersicht
12.04.2017

Eigene Räume für badenovaKONZEPT

badenovaKONZEPT, die gemeinsame Tochterfirma von badenova und Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, ist in eigene Büroräume umgezogen. Der neue Standort befindet sich in Freiburg in der Zähringerstraße 338a im Obergeschoss der dortigen Sparkassenfiliale.

Noch mit Umzugskartons: Das Team badenovaKonzept in den neuen Räumen.
Noch mit Umzugskartons: Das Team badenovaKonzept in den neuen Räumen.

Mit diesem Umzug in eigene Räumlichkeiten trägt die badenovaKONZEPT ihrer eigenen erfolgreichen und dynamischen Entwicklung Rechnung. Bislang wurden die Leistungen dieser Tochtergesellschaft durch Mitarbeiter von badenova und der Sparkasse erbracht, die in den Stammhäusern saßen und zum Teil dort auch noch mit anderen Aufgaben betraut waren. Diese Mitarbeiter haben neben ihren sonstigen Aufgaben auch die Geschäftsführung innegehabt. Bei badenova waren dies in den Anfangsjahren Johann Martin Rogg und zuletzt Markus Langenecker.

Inzwischen ist die Geschäftsführung mit Markus Riesterer, dem langjährigen Geschäftsführer und Verbandsdirektor des Gewerbeparks Breisgau, hauptamtlich besetzt. Aufgrund des deutlich gewachsenen Geschäftsvolumens, zur Steigerung der Effektivität der Projektabwicklung in einem so kleinen Team und auch aufgrund der genannten Neubesetzung der Geschäftsführung war die bisherige Situation und Ausstattung von badenovaKONZEPT nicht mehr zeitgemäß und marktgerecht.

Am neuen Standort in der Zähringerstraße werden die insgesamt vier für die badenovaKONZEPT tätigen Mitarbeiter in einem ersten Schritt mit dem neuen Geschäftsführer Markus Riesterer räumlich zusammengeführt. Seitens badenova ist dies Stefan Rheiner, technischer Projektleiter und Nachfolger von Frank Lorkowski, der die badenova zum 31.03.2017 verlassen hat. In einem zweiten Schritt ist dann der Übergang der Mitarbeiter in die badenovaKONZEPT geplant.

Es handelt sich bei badenovaKONZEPT um eine gemeinsame Tochtergesellschaft des Energie- und Umweltdienstleisters badenova und der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau sowie weiterer regionaler Sparkassen. badenovaKONZEPT entwickelt und realisiert für Kommunen im ganzen Südwesten Bebauungspläne, Stadtentwicklungen und Erschließungen. Die Gesellschaft ist ein wichtiger Baustein im kommunalen Dienstleistungs- und Bindungsmanagement und 2008 auf Initiative der badenova gegründet worden, um Städte und Gemeinden bei der Erschließung von Bauland durch Beratung, Planung, Finanzierung und Vertragsmanagement zu unterstützen.

Das Bild zeigt von links):

Markus Langenecker, Dorothee Götz, Jörg Frenzel, Frank Dinger, Kerstin Birkle, Markus Riesterer, Stefan Rheiner.

RIGHT OFFCANVAS AREA