Zurück zur Übersicht
20.12.2017

Neue Elektro-Zapfsäule

In unmittelbarere Nähe zur Freiburger Innenstadt, direkt am Landratsamt Freiburg, steht für alle E-Mobilisten eine neue öffentliche Ladesäule bereit. Die Elektroladestation wurde am Mittwoch, 20. Dezember offiziell von badenova, dem Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald und der Stadt Freiburg an die Bürger übergeben.

Einweihung der neuen Ladesäule durch Baubürgermeister, Landrätin und badenova Vorstandsvorsitzenden
Einweihung der neuen Ladesäule durch Baubürgermeister, Landrätin und badenova Vorstandsvorsitzenden

„Ich freue mich heute, eine neue öffentliche Elektro-Ladesäule in der Stadt Freiburg gemeinsam mit dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und der badenova einweihen zu dürfen“, so Baubürgermeister Martin Haag bei der gemeinsamen Einweihung mit Landrätin Dorothea Störr-Ritter und badenova Vorstand Dr. Thorsten Radensleben. An der öffentlich zugänglichen Ladestationen können gleichzeitig zwei Elektrofahrzeuge mit jeweils 22 Kilowatt Ladeleistung aufgeladen werden. Das Parken für Elektrofahrzeuge ist für die Dauer des Ladevorgangs kostenlos, für die Stromentnahme ist ein Entgelt von drei Euro pro Ladestunde zu errichten.

Neue E-Ladesäule vor dem Landratsamt Freiburg
Neue E-Ladesäule vor dem Landratsamt Freiburg

Aufgestellt und betrieben wird die Ladestation von badenova. Finanziert wurde diese durch das Landratsamt und die Stadt Freiburg. „Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch. Unser Ziel als Energie- und Umweltdienstleister ist es, diese Entwicklung aktiv in der Region voranzutreiben. Deshalb freut es uns sehr, dass wir gemeinsam heute diese Ladesäule an einem geradezu idealen Standort den Bürgern übergeben können. Dass E-Mobilität zunehmend an Fahrt gewinnt zeigt sich auch daran, dass wir immer mehr Anfragen bekommen: von Kommunen, Industriebetrieben und Privatpersonen“, erläutert badenova Vorstandsvorsitzender Dr. Thorsten Radensleben bei der offiziellen Einweihung.

Voraussetzung und gleichzeitig noch größte Herausforderung beim Ausbau der Elektromobilität ist der maßvolle Aufbau von öffentlich zugänglichen Ladestationen. Deshalb erarbeitet badenova in enger Zusammenarbeit mit der Stadt aktuell ein E-Mobilitätskonzept für Freiburg.



RIGHT OFFCANVAS AREA