Zurück zur Übersicht
17.05.2016

Baumpflanzaktion beim Fanclub in Berlin

Der SC Freiburg-Fanclub „Spree-Bobbele“ in Berlin stand Pate für die letzte badenova-Baumpflanzaktion der Saison 2015/16.

Vorstand Dr. Radensleben, SC Präsident Keller und Fan-Vorstand Markus Giesecke in Berlin.
Vorstand Dr. Radensleben, SC Präsident Keller und Fan-Vorstand Markus Giesecke in Berlin.

Vor der Berliner Stammkneipe „Tante Käthe“ dieses Fanclubs pflanzten gemeinsam SC Vorstand Fritz Keller, badenova Vorstandsvorsitzender Dr. Thorsten Radensleben und der Fanclub-Vorsitzende Markus Giesecke drei Meisterbäumchen für den Wiederaufstieg des SC in die Erste Fußball Bundesliga.

Als Standort dafür wählten die „Spree-Bobbele“ ihre Stammkneipe „Tante Käthe“ mitten in Berlin am Mauerpark. Vor dem letzten Saisonspiel gegen Union Berlin pflanzten dort, vom Beifall vieler auch aus Freiburg und Südbaden angereisten Fans begleitet, Fanclub, SC Freiburg und badenova gemeinsam zwei Apfelbäumchen und eine Säulenzypresse. Siehe dazu auch die ausführliche Pressemitteilung.

RIGHT OFFCANVAS AREA