Zurück zur Übersicht
26.07.2016

Heimattour am Schauinsland

Im Rahmen seiner Tourneereise "Heimattour" durch den Südschwarzwald kommt der Kabarettist Martin Wangler alias Fidelius Waldvogel am 1. August auf den Schauinsland. Sein zur Bühne umgebauter Bauwagen trägt Solarzellen auf dem Dach - gesponsert von badenova.

Heimattour am Schauinsland

Der Auftritt am 1. August bei der Bergstation der Schauinslandbahn gehört zum Programm „Nächste Ausfahrt: Heimat! - Kabarett auf der Wanderbühne“, das badenova als Hauptsponsor mit ermöglicht hat. Auf dem Schauinsland beginnt die Vorstellung um 19 Uhr. Die Schauinslandbahn bietet deshalb außerhalb ihrer Regelbeförderungszeiten an diesem Tag bis 18.45 Uhr Auffahrten mit der Seilbahn an, außerdem nach dem Programm Abfahrten zwischen 21.45 und 22.15 Uhr. Dabei gelten für Berg- und Talfahrt die normalen Fahrtarife von 12.50 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder. PKW-Parkplätze stehen auf dem Gipfel nur entlang der Landstraße L124 zur Verfügung.

Der Kabarettist, Musiker und Schauspieler Martin Wangler aus Breitnau im Hochschwarzwald zieht mit dem Traktor durch die Lande und bringt seine Bühne gleich selber mit. An den Traktor (Eicher, Baujahr 1968, Modell Königstiger) hat er den zur Wanderbühne umgebauten Waldarbeiterwagen angehängt. Auf dem Dach des Wagens hat er eine Solaranlage montiert. „Um endlich autark von der badenova zu sein“, wie er frech bei seinen Auftritten verkündet. Die Solaranlage hat badenova spendiert.

Alle Termine und Tourneedaten unter: www.fidelius-waldvogel.de

RIGHT OFFCANVAS AREA