Zurück zur Übersicht
04.11.2016

badenova beim Blues Festival

Erstmals in diesem Jahr war badenova als Sponsor beim Roots n Blues Festival in Freiburg und Kandern mit dabei. Ein weiteres Sponsoringengagement galt dem Jazzclub Lörrach, der Jubiläum feierte.

Bild aus der Jazztone in Lörrach.
Bild aus der Jazztone in Lörrach.

Dieses Sponsoringengagement folgt der Philosophie, solche Veranstalter zu unterstützen, die keine kommerziellen Festivals und Konzerte organisieren, sondern im Wesentlichen durch Ehrenamt und Idealismus geprägt sind.

Die Resonanz in beiden Fällen hat gezeigt, dass sich die Mitwirkung von badenova gelohnt hat. Das neue in Freiburg entstandene „Roots n Blues Festival“ fand in der Freiburger Wodanhalle, im Jazzhaus und mit einem Ableger auch in Kandern im Kreis Lörrach statt. Der Veranstaltungsort in Kandern war der Gewinner des German Blues Awards, der Chanderner Bahnhof- das Chabah, wo Mitch Kashmar mit den Blues and Boogie Kings bei vollem Haus auftraten.

Im Rahmen des Engagements „60 Jahre Jazzclub Lörrach“ wurde speziell ein Konzert zum besonderen badenova-Abend im Jazztone gewählt. Bei ausverkauftem Haus feierte das Publikum das Michael Sagmeister Trio. Der Veranstalter bedankte er sich in der Ansage bei badenova für dieses „tolle Engagement eines Energieversorgers“, der diesen Abend möglich machte.

Auch der Blues n Rootes Veranstalter lobte bei den jeweiligen Konzertabenden das badenova-Engagement. Es findet sogar noch eine Fortsetzung, denn im Nachgang zum Festival finden jetzt auch noch mit Schulklassen Upcycling-Workshops statt, bei denen aus Zigarrenkisten Gitarren gebaut werden.

RIGHT OFFCANVAS AREA