Zurück zur Übersicht
11.11.2016

Drei SC-Bäumchen für Breisach

Über jedes Tor des Sportclub Freiburg freuen sich nicht nur die SC-Fans, sondern auch die Umwelt sowie die Akteure der Festspiele Breisach. Der Grund: Für jeden Treffer pflanzt badenova einen Baum. Dass der SC Freiburg erstmals auch auswärts beim SC Werder Bremen mit 1:3 gewonnen hat, freut jetzt auch den Sponsoringpartner Festspiele Breisach. Bürgermeister Oliver Rein und die Vorsitzenden der Festspiele Breisach Mirco Lambracht und Elke Bürgin pflanzten drei SC-Bäumchen.

Die Baumpflanz-Akteure in Breisach: Klimaschützer Breisach um Bürgermeister Oliver Rein (Mitte)
Die Baumpflanz-Akteure in Breisach: Klimaschützer Breisach um Bürgermeister Oliver Rein (Mitte)

Nachhaltigkeit beim SC Freiburg – Nachhaltigkeit beim regionalen Energie- und Umweltdienstleister badenova: Beides wird durch die gemeinsame Baumpflanzaktion in der aktuellen Bundesligasaison miteinander verknüpft. badenova spendiert, wie bereits in den vergangenen beiden Saisons, pro Tor einen Baum. Die Patenschaft für die Bäume übernehmen in diesem Jahr Vereine, mit denen badenova bereits langjährige Sponsoringpartnerschaften pflegt.

In dieser Woche wurden drei junge Bäume erstmals in Breisach gepflanzt. Oliver Rein, Bürgermeister der Stadt Breisach und Schirmherr der Festspiele Breisach e.V. freut sich über die erste badenova Baumpflanzaktion in Breisach: „Bäume prägen ein Stadtbild und spenden Bürgerinnen und Bürgern Schatten im Sommer. Sie haben nicht nur einen hohen ökologischen Wert, sondern strahlen auch Ruhe aus und schaffen einen Ort für Erholung.“

„Die langjährige Sponsoring-Partnerschaft mit den Festspielen Breisach ist ebenso wie die intensive Zusammenarbeit mit der Stadt Breisach beim Klimaschutz beispielhaft und ein Beleg für die Verbundenheit der badenova in der Region“, teilt Rainer Kühlwein (Badenova) bei der Baumpflanzaktion mit.

Die drei Bäume sind den Toren von Maximilian Philipp, Vincenzo Grifo und Amir Abrasi im Spiel gegen SV Werder Bremen zu verdanken.

Die Bäume werden mit zunehmendem Alter CO2 binden und so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in Breisach leisten. Wie viel CO2 insgesamt durch die Baumpflanzaktion in dieser Saison gebunden werden kann, bleibt offen. Dies entscheiden alleine die Torschützen des SC Freiburg an den kommenden Spieltagen der noch jungen Saison.

Bildunterschrift

Hintere Reihe von links: Rainer Kühlwein (badenova Kommunalbetreuung), Bürgermeister Oliver Rein, Mirco Lambracht und Elke Bürgin (Erster und Zweiter Vorsitz Festspiele Breisach e.V.).

Vordere Reihe: Festspiel-Akteure in aktuellen Festspiel-Kostümen.

RIGHT OFFCANVAS AREA