Zurück zur Übersicht
15.02.2017

Neuer Ortsteil am Erdgasnetz

Der Freiburger Ortsteil Hochdorf-Benzhausen wird ans Erdgasnetz angeschlossen. Den Anschluss realisiert die badenova Netztochter bnNETZE parallel zur Sanierung des örtlichen Wasser- und Abwassernetzes

Bauarbeiten in Benzhausen.
Bauarbeiten in Benzhausen.

Es handelt sich bei der Erdgaserschließung von Benzhausen um insgesamt 1,2 km neue Erdgasleitungen, die an das bestehende Erdgasnetz in Hochdorf angebunden werden. Die Erdgaserschließung steht in Zusammenhang mit der Sanierung von Wasser- und Abwasserleitungen in Benzhausen. Mit diesen sowieso erforderlichen Baumaßnahmen war es möglich, die Verlegung von Erdgasleitungen mitzuplanen und wirtschaftlich darzustellen.

Kurzfristig wurde die Maßnahme auf Grund der Koordinierungsmöglichkeiten Ende 2016 begonnen. Die Erdgasleitungen werden dort verlegt wo das entsprechende Kundeninteresse vorhanden ist. In der Seestraße sind 120 m Leitung verlegt, die Bauarbeiten befinden sich aktuell im Steingrübleweg. Im März wird bnNETZE dann auch noch in den St. Agatha-Weg Leitungen verlegen.

Um Benzhausen überhaupt an das vorhanden Erdgasnetz in Hochdorf anbinden zu können, muss an der Holzhauser Straße eine Verbindungsleitung bis zum Hieberainle gebaut werden. Diese befindet sich derzeit in Planung. Bei dieser Verbindungsleitung wird eine mögliche Anbindung des Stadtteils mit Breitband noch geprüft.

RIGHT OFFCANVAS AREA