Zurück zur Übersicht
06.03.2017

Seit 500 Jahren Ruine

Gut versteckt blickt über die Baumgipfel des Hotzenwalds der emporragende Turm der Burgruine Wieladingen. In einer einzigartigen Lage hoch über dem Murgtal thront die einstige Festung auf einem Felssporn. Mit ihrem mächtigen Bergfried bietet sie eine einmalige Aussicht weit über das Murgtal hinweg.

Auf einem schmalen Felssporn inmitten des Hotzenwalds liegt gut versteckt die Burg Wieladingen
Auf einem schmalen Felssporn inmitten des Hotzenwalds liegt gut versteckt die Burg Wieladingen

Obwohl sie noch immer sehr gut erhalten ist, ist die Burg Wieladingen kaum bekannt. Die erstmals im Jahr 1260 erwähnte Spornburg steht hoch über dem Murgtal in der Nähe von Bad Säckingen. Ihre einzigartige Lage und der knapp 25 Meter hohe Bergfried bieten einen einmaligen Panoramablick. Roland Weis (Leiter Unternehmens- kommunikation) hat die einstige Festung Wieladingens mit ihrer exklusiver Lage für die badenova Freizeittipps vorgeschlagen.

Seit 500 Jahren Ruine


Um jeden Monat einen einzigartigen Freizeittipp vorstellen zu können, benötigt die Unternehmens- kommunikation die Unterstützung der Mitarbeiter.
VS-UNK freut sich auf weitere Ausflugs-/ Freizeittipps aus der badenova Belegschaft.

Haben Sie Ihren persönlichen Tipp schon eingereicht? Hier geht’s zur .

RIGHT OFFCANVAS AREA