Zurück zur Übersicht
20.06.2016

Erdgas fließt weiter

Die Gemeinde Rümmingen setzt ihre Zusammenarbeit mit dem badenova im Bereich der Erdgasversorgung fort. Dies wurde am Freitag, 17. Juni offiziell besiegelt. Bürgermeisterin Daniela Meier und Johann-Martin Rogg, Leiter des Kommunalmanagements bei badenova, unterschrieben einen entsprechenden Konzessionsvertrag.

Rainer Kühlwein (badenova), Bürgermeisterin Daniela Meier und Johann-Martin Rogg (badenova).
Rainer Kühlwein (badenova), Bürgermeisterin Daniela Meier und Johann-Martin Rogg (badenova).

„Wir werden Ihren 1.700 Bürgerinnen und Bürgern eine stets sichere und verlässliche Versorgung mit Erdgas bieten. Vielen Dank, dass Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen schenken.“, so Johann-Martin Rogg, nach der Besiegelung der Verträge. Mit diesem Konzessionsvertrag räumt Rümmingen der badenova Netztochter bnNETZE für weitere zwanzig Jahre das Recht ein, Erdgasnetze im Gemeindegebiet zu betreiben, sie instand zu halten und bei Bedarf zu erweitern.

Die Weiterführung der Partnerschaft mit badenova ist das Ergebnis einer gesetzlich vorgeschriebenen Ausschreibung, die strengen formalen Kriterien genügen muss. bnNETZE konnte sich mit einem sehr respektablen Angebot durchsetzen, wie Bürgermeisterin Daniela Meier betonte: "Mit der Entscheidung ist eine große Kontinuität und Verlässlichkeit für die Netzinfrastruktur in unserer schönen Gemeinde gegeben."


Details enthält die Pressemitteilung „Rümmingen setzt weiter auf Badenova als Erdgaspartner“.


RIGHT OFFCANVAS AREA