Innovationsfonds für Klima- und Wasserschutz

Ein einzigartiger Fonds

Leider kein Alternativtext verfügbar

Der Innovationsfonds Klima- und Wasserschutz von badenova ist in seiner Art einmalig: Mit ihm werden jedes Jahr ca. 1,5 Mio Euro aus dem Unternehmensgewinn für beispielgebende Projekte im Klima- und Wasserschutz in der Region bereitgestellt. Das sind seit dem Start rund 25 Mio. Euro an Fördermitteln für 237 Umweltprojekte. Mehr zum Innovationsfonds

Sie möchten einen Antrag stellen?

Auf der Antragsseite werden Ihnen alle notwendigen Informationen bereitgestellt.


Aktuelles zum Innovationsfonds

Aktuelle Informationen rund um den Innovationsfonds und die geförderten Projekte in unseren Innovationsfonds-News.


Energietouren

badenova, die Handwerkskammer Freiburg, die Organisation Klimaschutz am Oberrhein und der Wirtschaftsverband Erneuerbare Energien organisieren in regelmäßigen Abständen gemeinsam Infomationsfahrten für Fachleute zu Innovativen Energiethemen.

Innovationen begreifbar erleben, zusammen mit anderen Fachleuten diskutieren und neue Ideen entwickeln: Mehr zu unseren Energietouren

Projektbeispiele

2016-02, Gengenbach

Optimierte Verstromung im Holzvergaser-BHKW

Optimierung der Verstromung von veränderlichen Schwachgasen im kleinen Leistungsbereich weiter

2001-03, Freiburg

Regiowasser e. V bündelt Wasserkompetenz

In Regiowasser e. V. schließen sich die Wasserexperten der Region u. a. aus Kommunen und Hochschulen zusammen. weiter

2002-13, Freiburg

Innovativer Neubau des Ökoinstituts

Neubau des Ökoinstituts als Beispiel eines innovativen Bürogebäudes im Passivhausstandard. weiter

2005-12, Lahr

Klimafreundliche Schulmensa in Lahr

Ganztagesbereich mit Mensa nutzt innovative, klimaschonende Techniken weiter

Ihre Ansprechpartner

Leider kein Alternativtext verfügbar Anke Held und Richard Tuth

Zur Beratung und Unterstützung in der Antragsstellung wenden Sie sich bitte an: Innovationsfonds@badenova.de

Wir freuen uns auf Ihr Projektvorhaben.