Mein Kundenportal

Anmelden

Sie sind Kunde und haben noch keinen Portal-Zugang? Jetzt anmelden.

Sie sind noch kein Kunde? Jetzt anmelden.

(Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr) 0800 2 79 10 20
Tarifrechner

Mein Kundenportal

Anmelden

Sie sind Kunde und haben noch keinen Portal-Zugang? Jetzt anmelden.

Sie sind noch kein Kunde? Jetzt anmelden.

badenova Ladestationen für Ihr Elektroauto

Über die integrierte Lademap von Ladenetz.de finden Sie über 100.000 passende Ladepunkte für Ihre E-Mobilität.
Unsere badenova Ladestationen haben wir Ihnen gesondert dargestellt.

badenova Ladestationen

Unsere eigenen Strom-Ladesäulen sind mit der neusten Technik ausgestattet. Jede Ladesäule verfügt über zwei Ladepunkte mit einer Leistung von bis zu 22 kW. Damit können Sie Ihr E-Auto schnell und sicher laden.

79102 Freiburg, Prinz-Eugen-Straße 1

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

79104 Freiburg, Stadtstraße 3

Kundenparkplatz Landratsamt

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Lageplan

79106 Freiburg, Güterhallenstraße 15

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

79106 Freiburg, Hugstetter Straße 64

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

79108 Freiburg, Tullastraße 61

Kundenparkplatz badenova AG & Co. KG

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Lageplan

79108 Freiburg, Achim-Stocker-Straße 1

10x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

79110 Freiburg, Vaubanalleé 4

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

EBG Ladesäule inklusive Giro-e Bezahlsystem. Weitere Informationen zu Giro-e und das Bezahlen an Ladesäulen finden Sie in unserem FAQ Wissenswertes über das Laden und Ladesäulen

Lageplan

79115 Freiburg, Haslacher Straße 57

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

EBG Ladesäule inklusive Giro-e Bezahlsystem. Weitere Informationen zu Giro-e und das Bezahlen an Ladesäulen finden Sie in unserem FAQ Wissenswertes über das Laden und Ladesäulen

Lageplan

79115 Freiburg, Bettackerstraße 1-3

Kundenparkplatz Media Markt

2x Schuko (3,7 kW) und 2x Typ 2 mit max. 22 kW (2 x 11 kW für 2 E-Fahrzeuge oder 1 x 22 kW wenn nur 1 Fahrzeug lädt)

Lageplan

79098 Freiburg, Schreiberstraße/B31

6 Ladepunkte mit bis zu 400 kW Ultraschnellladeleistung für PKW, LKW und Busse sowie weitere 9 Ladepunkte mit bis zu 22 kW Normalladeleistungen für PKW. Für E-Bikes und E-Roller steht eine Wallbox bereit. Mehr Infos zu Freiburgs erstem Ultra-Schnellladepark

79098 Freiburg, Auf der Zinnen 1

Parkhaus Karlsbau

2x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Lageplan

79098 Freiburg, Schlossbergring 14

Schlossberggarage

2 Ladestationen à 2 Ladepunkten Typ 2 (2 x 11 kW für 2 E-Fahrzeuge pro Ladestation oder 1 x 22 kW wenn nur 1 Fahrzeug lädt)

Lageplan

79098 Freiburg, Schlossbergring 4a

Schwabentorgarage

2 Ladestationen à 2 Ladepunkten Typ 2 (2 x 11 kW für 2 E-Fahrzeuge pro Ladestation oder 1 x 22 kW wenn nur 1 Fahrzeug lädt)

Lageplan

79189 Bad Krozingen, Thürachstraße 4

1x Typ 2 (Ladeleistung 22 kW AC)

1x CCS (Ladeleistung 50 kW DC)

1x Chademo (Ladeleistung 50 kW DC)

EBG Ladesäule inklusive Giro-e Bezahlsystem. Weitere Informationen zu Giro-e und das Bezahlen an Ladesäulen finden Sie in unserem FAQ Wissenswertes über das Laden und Ladesäulen

Lageplan

79206 Breisach am Rhein, Bahnhofstraße 35

4x Typ 2 (max. je 22 kW Ladeleistung pro Ladepunkt)

Freiburgs erster Ultra-Schnellladepark

Bei einem gemeinsamen Pressetermin haben wir mit der Stadt Freiburg unseren Schnellladepark an der Schreiberstraße/B31 eingeweiht. V. l.: badenova Vorstand Hans-Martin Hellebrand, Dr. Susanne Baumgartner, Leiterin E-Mobilität bei badenova und Oberbürgermeister der Stadt Freiburg Martin Horn.

Im Herzen von Freiburg, an der B31/ Schreiberstraße nahe des Cafés „Extrablatt“ wurde am 29. März 2022 unser erster Schnellladepark eröffnet. Die sehr zentrale Lage des Ladeparks ist sowohl für die in der Innenstadt wohnenden Elektromobilisten ein Gewinn, ebenso für den überregionalen Transitverkehr und Touristen, die die B31 nutzen. Damit ist der Ladepark verkehrstechnisch sehr gut angebunden und einfach zu erreichen.

Der Freiburger Ladepark deckt ein breites Spektrum ab: Er bietet seinen Nutzerinnen und Nutzern sechs Ladepunkte mit bis zu 400 kW Ultraschnellladeleistung für PKW, LKW und Busse sowie weitere neun Ladepunkte mit bis zu 22 kW Normalladeleistungen für PKW. Auch E-Bikes und E-Roller können geladen werden. Die Ladezeiten betragen (abhängig vom PKW-Modell und dem Batterieladestand) zwischen zehn und 30 Minuten. Die Möglichkeit der Direktzahlung mit Debit- und Kreditkarte macht den Park besonders nutzerfreundlich. Zum Schutz vor Regen werden die Ladesäulen zum Teil überdacht. Auf dem Dach werden wir über 50 Solarmodule mit insgesamt 20,5 kWp installieren. Insgesamt umfasst der Park rund 400 m².

Auch unser badenova Innovationsfonds für Klima- und Wasserschutz unterstützte das Projekt "Schnellladepark". Aus dem Fonds fließen seit Unternehmensgründung Jahr für Jahr rund 1,5 Millionen Euro in innovative und nachhaltige Vorhaben in der Region.

Unser Schnellladepark an der B31 ist ein wichtiger Baustein für die Verkehrs- und Energiewende. Der nächste Schnellladepark vergleichbarer Art befindet sich in Mahlberg.

Volle E-Kraft voraus – Verkehrswende für Freiburg!

Damit die Verkehrswende gelingt, haben wir in Freiburg nahe der Dreisam Freiburgs ersten Ultra-Schnellladepark errichtet. Das Video gibt Eindrücke des Parks.

Sie haben Interesse an unseren Wallboxen und E-Mobilitätslösungen? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern:

0800 279 1020

Diese E-Mobilitätsprodukte könnten Sie auch interessieren

Autostrom - 100 % klimafreundlicher Ökostrom

Autostromtarif für Elektroautos

Mobil mit der badenova Ladekarte

Hier geht`s zum FAQ E-Mobilität