(Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr) 0800 2 79 10 20
Tarifrechner

Wann sollte ich meinen Umzug bei badenova melden?

Je früher, desto besser: In der Regel sollten Sie etwa vier Wochen für den Wechselprozess einplanen. Am besten melden Sie sich bei unserem Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800 279 10 20, sobald Ihr Umzug feststeht.

Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch und erläutern Ihnen detailliert alle Möglichkeiten der Energieversorgung an der neuen Adresse. Bei der Gelegenheit besprechen wir mit Ihnen auch alle wichtigen Fragen und Abläufe rund um Ihren Umzug. Alternativ können Sie uns Ihren Umzug auch über unser Online-Formular oder das Kundenportal melden.

Welche Angaben benötigt badenova von mir, wenn ich umziehe?

Im Falle eines Umzugs versorgen wir Sie gerne auch im neuen Zuhause mit umweltfreundlicher Energie. Melden Sie sich dazu am besten bei uns, sobald Ihr Umzug feststeht.

Das geht ganz einfach: Nutzen Sie für die Mitteilung unser Online-Formular, das Kundenportal oder setzen Sie sich mit unserem Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800 279 10 20 in Verbindung. Um Ihren Umzug bei uns zu melden, benötigen wir von Ihnen folgenden Angaben:

  • Ihre Vertragskontonummer (z. B. auf einer alten Rechnung zu finden)
  • Ihre neue Adresse
  • Ihre neue(n) Zählernummer(n) (kann auch nachgereicht werden, falls noch nicht bekannt)
  • Datum der Schlüsselübergabe für die alte und die neue Wohnung
  • Zählerstände bei Schlüsselübergabe der alten und neuen Adresse (können auch nachgereicht werden)
  • Sofern bekannt: Name des Nachmieters oder Eigentümers der Wohnung, aus der Sie ausziehen (in der Region Baden)

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anmeldung erst abschließen können, wenn Sie uns Ihre neue Zählernummer mitgeteilt haben.

Hier finden Sie nochmal ausführlich alles Wichtige rund um das Thema Umzug und Energieversorgung.

Wichtiger Hinweis: Energieverträge sind immer an den jeweiligen Zähler gebunden. Deswegen ist es bei einem Umzug erforderlich, für Ihr neues Zuhause einen neuen Vertrag abzuschließen. Das ist nicht schwierig und lässt sich unkompliziert mit Ihrer Umzugsmeldung erledigen.

Eine grundsätzliche Bitte: Teilen Sie uns immer Ihre aktuelle Anschrift mit, unter der wir Sie postalisch erreichen können oder stellen Sie die Kommunikation mit uns auf den Online-Versand um. Damit ist sichergestellt, dass keine wichtigen Unterlagen im Postversand verloren gehen. Adressänderungen und Online-Versand können Sie unkompliziert in unserem Kundenportal vornehmen.

Wichtig zu wissen: Zählerstände werden bei einem Auszug nicht automatisch abgelesen. Halten Sie Ihre Zählerstände bei der Schlüsselübergabe fest – am besten mit einem Foto und/oder im Übergabeprotokoll der Wohnung. Sollte es im Nachhinein zu Unstimmigkeiten (z. B. mit dem Nachmieter) kommen, dann haben Sie alle Nachweise direkt zur Hand.

Warum ist es empfehlenswert bei einem Umzug auf den Online-Versand umzustellen?

Gerade bei einem Umzug ist der Online-Versand ideal, um miteinander in Kontakt zu bleiben. Über den digitalen Weg erreichen Sie unsere Informationen und Schreiben immer rechtzeitig. Mögliche Hindernisse bei einem postalischen Versand haben wir für Sie beispielhaft zusammengestellt:

Beim Einzug: Bitte bedenken Sie: Schon kurz nach Ihrer Bestellung erhalten Sie Post von badenova (z. B. Ihre Auftragsbestätigung). Ist Ihr Name zu diesem Zeitpunkt noch nicht an der im Bestellprozess angegebenen Adresse zu finden (z. B. am Briefkasten), dann kann es sein, dass unsere Post Sie nicht erreicht oder nur mit Verzögerung zugestellt werden kann.

Diesem Problem entgehen Sie, wenn Sie im Kundenportal Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen und auf den Online-Versand wechseln. Ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie alle Informationen und Schreiben immer per E-Mail zugestellt. Zusätzlich finden Sie diese Schreiben auch in Ihrem Kundenportal – und nur wenige Mausklicks entfernt. So kann bei Ihrem Umzug nichts verloren gehen.

Beim Auszug: Auch nach einem Auszug erhalten Sie noch Post von badenova (z. B. die Schlussrechnung). Sorgen Sie deswegen bitte dafür, dass Sie uns bei Ihrer Umzugsmeldung bzw. Ihrer Abmeldung auch Ihre neue Anschrift mitteilen – und dass Ihr Name am Briefkasten des neuen Wohnorts sichtbar angebracht ist. Nur so ist sichergestellt, dass wir Sie auf dem Postweg erreichen können.

Alternativ hinterlegen Sie in unserem Kundenportal Ihre E-Mail-Adresse und stellen dann die Kommunikation auf Online-Versand um. Ab diesem Zeitpunkt stellen wir Ihnen unsere Informationen und Schreiben per E-Mail zu. Darüber hinaus finden Sie die gesamte Korrespondenz in Ihrem Kundenportal – und nur wenige Mausklicks entfernt. So kann bei Ihrem Umzug nichts verloren gehen.

Verfüge ich über ein Sonderkündigungsrecht, wenn ich umziehe?

Nein, ein grundsätzliches Sonderkündigungsrecht bei Umzug gibt es nicht.

Wenn Sie umziehen, müssen Sie uns spätestens zwei Wochen vor Umzug Ihre neue Anschrift mitteilen. Wir prüfen, ob wir Sie an Ihrer neuen Adresse zu den gleichen Konditionen beliefern können. Sollte das nicht möglich sein, dann können Sie den Vertrag für Ihre alte Verbrauchsstelle vorzeitig beenden. Melden Sie sich doch einfach bei unserem Kundenservice und teilen Ihre Daten mit – gerne machen wir Ihnen ein attraktives Umzugsangebot.

Wichtiger Hinweis: Sofern Sie ein Energie + Extra Produkt gebucht haben, läuft ihr Vertrag für das Extra bis zum Laufzeitende nach 24 Monaten weiter – unabhängig davon, ob Sie Ihren Energievertrag an die neue Verbrauchsstelle mitnehmen.

Kann ich überall in Deutschland Energie von badenova beziehen?

Natürlich. badenova versorgt Sie deutschlandweit mit 100 % Ökostrom aus Wasserkraft und attraktiven Energie + Extra-Produkten. Nachhaltig. Sauber. Und preisgünstig.

Mithilfe unseres Tarifrechners können Sie schnell und unkompliziert überprüfen, ob wir Sie an der gewünschten Adresse zusätzlich auch mit (Bio-)Erdgas beliefern können.

Warum kommt es vor, dass badenova mir an meiner neuen Verbrauchsstelle nicht die gleichen Preiskonditionen anbieten kann?

Strompreise setzen sich aus vielen Komponenten zusammen. Nur einen kleinen Teil davon kann badenova selbst beeinflussen. Preisbestandteile wie z. B. Entgelte an Netz- und Messstellenbetreiber fallen regional unterschiedlich hoch aus und sind nicht Teil unseres Einflussbereichs. Als Energieversorger sind wir gezwungen diese an die Kunden weiterzugeben.

Lokale Netzentgelte bilden einen großen Kostenblock bei der Zusammensetzung der Energiepreise. Für Stromlieferungen der badenova stellen örtliche Netzbetreiber die Kosten für die Nutzung des Energieversorgungsnetzes in Rechnung. Da die Kosten für die Netzentgelte in Deutschland nicht einheitlich sind und sowohl jährliche Fixkosten als auch Preisbestandteile je Kilowattstunde beinhalten, können sich im Falle eines Umzugs nicht nur Grundpreise, sondern auch der Arbeitspreise ändern. Aus diesem Grund kann es passieren, dass wir Ihnen an Ihrer neuen Adresse nicht mehr die gleichen Energielieferkonditionen wie an der alten Adresse anbieten können.

Ich ziehe um und möchte Kunde bei badenova werden. Was muss ich tun?

Eine nachhaltige Entscheidung: Mit Ökostrom und Erdgas von badenova liegen Sie immer richtig. Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation einen maßgeschneiderten Energievertrag. Zuverlässig. Sauber. Und preisgünstig. Wählen Sie zwischen klassischen Energietarifen und unseren attraktiven Energie + Extra Tarifen.

Unser Online-Tarifberater unterstützt Sie, den passenden Vertrag zu finden und führt Sie durch den Bestellprozess. Alternativ können Sie auch unseren Kundenservice unter der kostenlosen Servicenummer 0800 279 10 20 kontaktieren. Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihre Zählernummer und den ungefähren Jahresverbrauch an Energie. Ihre Zählernummer finden Sie direkt auf Ihrem Zähler oder einer alten Jahresrechnung. Gegebenenfalls können Sie die Zählernummer auch bei Ihrem Vermieter oder dem Vormieter erfragen. Ihren Jahresverbrauch an Energie finden Sie auf einer alten Jahresrechnung.

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie in eine neue Wohnung einziehen, dann fragen Sie die bisherigen Bewohner nach ihrem Energieverbrauch. Je nach baulichen Voraussetzungen kann der Energieverbrauch in einer neuen Umgebung deutlich vom bisherigen Verbrauch abweichen – und zwar auch dann, wenn die Räumlichkeiten ungefähr gleich groß sind.

Doch keine Sorge: Auch wenn Sie bei der Bestellung einen zu hohen oder zu niedrigen Verbrauch angegeben haben, in der Jahresrechnung wird der tatsächliche Verbrauch ermittelt und zugrunde gelegt. Falls Sie zu viel oder zu wenig bezahlt haben, erhalten Sie Geld zurück oder müssen fehlende Beträge ausgleichen.

Ich bin bereits umgezogen und habe vergessen, mich bei badenova anzumelden. Was muss ich tun?

Dank der Ersatzversorgung werden Sie stets mit Strom oder Gas beliefert. Sie haben bis zu sechs Wochen rückwirkend Zeit, um sich für Energielieferungen von badenova zu entscheiden. Sind diese sechs Wochen bereits verstrichen, dann werden Sie vom örtlichen Grundversorger mit Energie beliefert. Die gute Nachricht: Auch dann besteht die Möglichkeit, unkompliziert zu badenova zu wechseln.

Zum Hintergrund: In großen Teilen der Region Baden ist badenova der Grundversorger. Ziehen Sie in unser Grundversorgungsgebiet oder innerhalb unseres Grundversorgungsgebiets um und Sie melden sich nicht bei badenova oder einem anderen Energieversorger an, dann beliefern wir Sie mit unserem Grundversorgungstarif. So ist sichergestellt, dass Sie immer mit Energie versorgt werden.

Als Kunde von badenova – auch im Grundversorgungstarif – können Sie jederzeit in ein attraktives Laufzeitprodukt wechseln. Dann profitieren Sie von 100 % Ökostrom aus Wasserkraft oder Erdgas und sichern sich gleichzeitig eine Preisgarantie durch unsere Laufzeittarife. Einen maßgeschneiderten Vertrag über Ihre Energielieferungen können Sie ganz einfach in unserem Kundenportal abschließen, oder Sie kontaktieren unseren Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800 279 10 20. Wir beraten Sie gerne.

Sie möchten an einem anderen Ort rückwirkend Energie von badenova beziehen?

Sehr gerne, die rückwirkende Frist von sechs Wochen gilt deutschlandweit. Melden Sie sich einfach bei badenova an. Alles Weitere übernehmen wir für Sie. Ihre Bestellung können Sie wahlweise über unseren Online-Shop platzieren oder Sie rufen unseren Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800 279 10 20 an. Wir beraten Sie gerne.

Ich habe bei badenova einen Energie + Extra Tarif (Top-Option) abgeschlossen und werde an meiner neuen Adresse nicht mehr von badenova beliefert. Muss ich meinen Extra-Vertrag kündigen?

Nein. Nach Vertragsabschluss läuft der Vertrag über Ihr Extra (Top-Option) unabhängig von der Energiebelieferung. Er kann und muss nicht gekündigt werden. Nach 24 Monaten endet Ihr Vertrag über das Extra automatisch. Nach Vertragsende entstehen Ihnen hierfür keine weiteren Kosten.

Meine neue Adresse wird bei der Online-Bestellung/bei der Umzugsmeldung online nicht gefunden. Woran kann das liegen?

Dass Ihre neue Adresse online nicht gefunden wird, bedeutet nicht, dass wir Sie nicht beliefern können. Folgende Gründe können ursächlich für die Fehlermeldung sein:

  • Neubaugebiete: Ihre Adresse wurde noch nicht ins System eingepflegt.
  • Straßenumbenennung: Der neue Straßenname wurde noch nicht ins System eingepflegt.
  • Grenznaher Wohnort: Bei grenznahen Wohnorten kann es vorkommen, dass im Tarifrechner die Anzeige „Produkt nicht verfügbar“ angezeigt wird.
  • Manueller Eingabefehler: Möglicherweise hat sich ein Tippfehler eingeschlichen oder die Schreibweise ist nicht korrekt.

Bitte melden Sie sich in Fällen wie diesen immer unter unserer kostenlosen Servicenummer 0800 279 10 20 oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Bestellung.

Unser Kundenservice ist für Sie da

Rufen Sie uns an und chatten Sie mit uns

0800 2 79 10 20
kostenlos (Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr)

0761 279 0
WhatsApp (Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr)

Schreiben Sie uns

service@badenova.de
E-Mail

Kontaktformular
Online-Formular