(Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr) 0800 2 79 10 20
Tarifrechner

Ist es überhaupt möglich, dass ich meinen Strom- oder Gasanbieter wechsle?

Natürlich. Sie können Ihren Energieanbieter frei wählen. Alle Informationen zu unseren umweltfreundlichen Ökostrom- sowie (Bio-)Erdgas-Tarifen finden Sie auf unserer Webseite. Lehnen Sie sich nach Ihrer Bestellung ganz entspannt zurück. Alles Weitere übernehmen wir für Sie. Mit Ihrer Vollmacht kündigen wir auch Ihren alten Vertrag beim Vorversorger.

Bitte beachten Sie: Bestehende Vertragslaufzeiten können dafür sorgen, dass Sie noch eine bestimmte Zeit an Ihren alten Versorger gebunden sind.

Wie kann ich zu badenova wechseln?

Der Wechsel zu badenova ist ganz einfach: Füllen Sie den Tarifrechner auf unserer Homepage aus. Anschließend wählen Sie Ihren Wunschtarif aus. Schicken Sie das Ganze ab. Fertig!

Wichtiger Hinweis: Für eine Energiebestellung benötigen Sie Ihre Zählernummer. Bei einem Wohnortwechsel können Sie die Zählernummer beim Vormieter oder dem Eigentümer erfragen. Wechseln Sie nicht den Wohnsitz, sondern nur Ihren Energieanbieter, dann finden Sie die Zählernummer direkt auf dem Zähler oder einer alten Jahresabrechnung.

Schon gewusst? Neben reinen Energietarifen bieten wir Ihnen weitere besonders attraktive Angebote. Schauen Sie sich einfach unsere Energie + Extra Auswahl an.

Sie möchten lieber telefonisch bestellen? Kein Problem. Rufen Sie uns einfach unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 2 79 10 20 an. Wir unterstützen Sie gerne.

Was kostet mich der Wechsel zu badenova? Der Wechsel zu badenova ist selbstverständlich kostenlos.

Wie lange dauert es, bis mein Wechsel zur badenova vollständig abgewickelt ist?

Wann Ihr Wechsel zur badenova vollständig abgewickelt ist, hängt von der verbleibenden Laufzeit Ihres derzeitigen Vertrags ab. Einzelheiten dazu (z. B. Kündigungsfrist) finden Sie in den Vertragsbedingungen Ihres Vorversorgers. Nach der Anmeldung bei der badenova teilen wir Ihnen den genauen Beginn unserer Energielieferungen mit. Diese schließen sich nahtlos an die Versorgung durch Ihren Vorversorger an.

  • badenova kann mich nicht zu meinem Wunschtermin beliefern. Woran kann das liegen?
    Bestehende Kündigungsfristen können dazu führen, dass wir unsere Energielieferungen an Sie nicht zu Ihrem Wunschtermin starten können. Leider haben wir darauf keinen Einfluss. Welche Kündigungsfristen bei Ihrem Vorversorger gelten, entnehmen Sie bitte den Vertragsbedingungen. Nach der Anmeldung bei der badenova teilen wir Ihnen den genauen Beginn unserer Energielieferungen mit.
  • Sie wissen nicht genau, wann Ihr laufender Vertrag gekündigt werden kann?
    Kein Problem. Wenn Ihr bestehender Vertrag innerhalb der nächsten 15 Monate gekündigt werden kann, dann können Sie bei uns bestellen – ganz einfach über unsere Webseite. Wählen Sie dazu im Bestellprozess die Belieferung zum „nächstmöglichen Termin“ aus.
  • Sie rufen lieber an?
    Unter unserer kostenlosen Service-Nummer 0800 2 79 10 20 nehmen wir Ihre Bestellung gerne entgegen. Wir prüfen für Sie, ab welchem Zeitpunkt ein Wechsel von Ihrem alten Anbieter zur badenova frühestens möglich ist und nennen Ihnen den Beginn unserer Energielieferungen.

Hinweis zu unseren Energietarifen mit Extra:
Unabhängig davon, wann der Wechsel zu badenova erfolgt und die Energielieferungen beginnen, erhalten Sie Ihr Wunsch-Extra zeitnah zu Ihrer Bestellung.

Habe ich bei einer Preisanpassung ein Sonderkündigungsrecht bei meinem bisherigen Versorger?

Selbstverständlich. Bei Preisanpassungen besitzen Sie grundsätzlich ein Sonderkündigungsrecht. Das ist gesetzlich entsprechend geregelt.

Wenn Sie Ihr Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie bei Ihrem aktuellen Versorger selbst kündigen. Anschließend können Sie bequem auf unserer Homepage oder über unsere kostenlose Service-Nummer 0800 2 79 10 20 Energie von der badenova bestellen.

Für die Bestellung benötigen Sie Ihre Zählernummer und den ungefähren Vorjahresverbrauch. Beide Angaben finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung.

Warum gibt es überhaupt Preisanpassungen?
Für Preisanpassungen gibt es zahlreiche Gründe. Energiepreise sind zum einen Marktpreise, die sich nach Angebot und Nachfrage richten. Zum anderen verändern sich Energiepreise durch Steuern und Abgaben. Auf diese Änderungen haben wir als Energieversorger keinen Einfluss und sind gezwungen diese bedingt an unsere Kunden weiterzugeben.

Muss ich bei einem Wechsel zu badenova bei meinem bisherigen Energieversorger kündigen?

Das ist nicht nötig. Wir übernehmen das gerne für Sie. Sobald Sie uns den Auftrag für die Energielieferung erteilt haben, leiten wir alles Weitere in die Wege.

Damit wir Ihren bestehenden Energievertrag beenden können, müssen Sie uns lediglich während des Bestellvorgangs berechtigen, bei Ihrem aktuellen Versorger für Sie zu kündigen.

Ausnahme: Möchten Sie Ihr Sonderkündigungsrecht aufgrund einer Preisanpassung bei Ihrem aktuellen Versorger ausüben, so müssen Sie dort selbst kündigen. Anschließend können Sie sich bei badenova anmelden.

Für die Bestellung benötigen Sie Ihre Zählernummer und den ungefähren Vorjahresverbrauch. Beide Angaben finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung.

Bestellen können Sie bequem über unsere Webseite oder Sie rufen uns unter unserer kostenlosen Service-Nummer 0800 2 79 10 20 an.

Kann meine Energieversorgung bei einem Wechsel zu badenova unterbrochen werden?

Nein. Ihre Stromversorgung ist jederzeit durch den örtlichen Grundversorger sichergestellt, selbst wenn Sie bei Ihrer Bestellung ein zu spätes Anmeldedatum angeben würden.

Unser Kundenservice ist für Sie da

Rufen Sie uns an und chatten Sie mit uns

0800 2 79 10 20
kostenlos (Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr)

0761 279 0
WhatsApp (Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr)

Schreiben Sie uns

service@badenova.de
E-Mail

Kontaktformular
Online-Formular